X-TARGET Laser Trockentrainingssystem

Outdoor + Indoor Trockentraining auf neuem Level

Authentisches Schießerlebnis mit der eigenen Waffe
– in realer Umgebung
– mit realen Zielentfernungen
– mit realen Parcours

Das X-Target Trainingssystem

Kurzbeschreibung

X-Target ist ein laserbasiertes Trockentrainingssystem. Mit der maximalen Zielentfernung von 30 Meter und mit den frei gestaltbaren Zielmedien ermöglicht es für alle Schießdisziplinen ein authentisches Schießtraining in realer Umgebung mit realen Parcours.

Komponenten des X-Target Systems:

  •  Laser Emitter LS-100
  • Kaliberdorn-Pufferpatrone Befestigungssystem
  • Reflektierende Zielfolien
  • Lichtempfänger Headset XR-1

Funktionsweise:
Die beim Betätigen des Abzugs  entstehende Vibration löst den Laser aus, der LS-100 Laser-Emitter sendet ein ca. 1 Millisekunde langes Lasersignal aus, das von der  Zielfolie reflektiert wird.
Der im Headset integrierte Lichtempfänger erkennt das reflektierte Lasersignal und meldet es als Treffer in Form von akustischem Signal an den Schützen. Das Treffersignal wird desweiteren durch die Klinkenbuchsen-Schnittstelle an das angeschlossene Android Gerät ( Smartphone oder Tablet) weitergereicht. Am Android Gerät können die Treffer  mit der kostenlosen DynHit TimerApp  in Echtzeit angezeigt und analysiert werden (max. 50 Treffer).
Die maximale Zielentfernung des X-target Systems liegt bei ca. 30 Meter ( bei günstigen Lichtverhältnissen auch darüber).
Die Form und Größe der Zielfolien ist frei gestaltbar, somit kann jede Schießdisziplin ihre eigenen, typischen Zielmedien verwenden.
X-Target funktioniert auch durch Glasscheiben hindurch. Sie können Ihre Home-Range erweitern, indem Sie Ziele auch außerhalb der Wohnung platzieren.

Laser Emitter: LS-100

Der Laser Emitter wird mithilfe des DynHit Kaliberdorn Befestigungssystems in dem Lauf der Waffe verschraubt. Beim Betätigen des Abzugs der Waffe  entsteht durch das Aufschlagen des Zündstiftes auf die Pufferpatrone eine Vibration, die den Laser auslöst. Das dabei ausgesendete Lasersignal ist nur ca. 1 Millisekunde lang und für das menschliche Auge ungefährlich.
Der Laserstrahl kann mit den beiden Justierschauben  genau  ausgerichtet werden.

Die Batterien des Laser Emitters reichen für mindestens 20000 „Schüsse“.

Bei Single-Action-Waffen kann der Hahn händisch oder durch Durchrepetieren immer erneut gespannt werden, bei Spannabzugspistolen, wie z.B. dem SIG Sauer P226 oder bei Revolvern sind schnelle  Schussserien möglich.

Technische Daten:

Gewicht:                          40g
Maße:                               Ø 24mm x 30mm

Lasersteuerung:             Mikroprozessorgesteuert
Laser:                                Laser Klasse 2 nach EN60825-1:2007
Laserleistung:                 < 1mW
Wellenlänge:                    650nm +/- 10nm (rot)
Stromversorgung:          3 V    (2 x LR41 Silberoxid Knopfzellen)
Batterie Betriebszeit:       mind. 20000 „Schuss“      

Lichtempfänger-Headset: XR-1

Funktion:

Die linke und rechte  Ohrkapsel des XR-1 Headsets übernehmen unterschiedliche Funktionen:

•  In der linken Ohrkapsel befindet sich die Lichtempfänger-Einheit mit der Optik mit der Aufgabe, das reflektierte Lasersignal zu erkennen, auszuwerten, den Treffer dem Schützen anzuzeigen und das Treffersignal an das mit einem TRRS Kabel angeschlossene Smartphone weiterzuleiten.
•   In der rechten Ohrkapsel werden die Umgebungsgeräusche so verstärkt, dass das Startsignal der DynHit TimerApp sowie Sprache und andere akustische Signale deutlich wahrgenommen werden können.

Die beiden Ohrkapseln können mit dem Drehknopf getrennt eingeschalten werden und auch die Lautstärke kann mit den Drehknöpfen getrennt geregelt  werden.

Technische Daten:
Gewicht:                ca. 240 g ohne Batterien
Maße (gefaltet):  10cm x 12cm x 12cm
Stromversorgung: 4 x AAA (LR03) 1,5V Alkali Batterien
Batterielaufzeit:     ca.  50 Stunden

Bestellungen über info@dynhit.de